Über uns

Dr. med. Franziska Zissi Janina Gollowitsch
Lukas Reissner
Dr. med. Petra Gollowitsch
Monika Klein

Helga Thalhammer

Yvonne Pintar

Dr. med. Franziska Zissi Janina Gollowitsch

Egal, ob man sie als Zissi oder als Janina kennen gelernt hat, jeder merkt sofort, dass sie mit viel Herz und Verstand tanzt und Tanz unterrichtet. Zissi hat ihr Medizinstudium in Wien 2014 und ihren Turnus 2017 abgeschlossen. Seither ist sie als Assistenzärztin im Fach Anästhesie und Intensivmedizin tätig.

Seit ihrem 13. Lebensjahr war sie bis 2014 als Kurs- und Campleitung sowie Vereinsmitglied und in der Organisation von ‘Pro Talent – Verein zur Begabten und Hochbegabtenförderung’ in der Steiermark tätig, um dann 2015 das Sommercamp ‘Green Falcon’ zu gründen, welches sie bis heute leitet und nun das Sommerprogramm der Tanzschule darstellt.

Tänzerisch startete sie schon in früher Kindheit mit einer klassischen sechsjährigen Ballettausbildung in der Tanzschule Karl Reinisch und im Anschluss tanzte und spielte sie 4 Jahre bei einem Musicalensemble in Graz.

Von 2008 bis 2016 war sie Mitglied der Showtanzgruppe ‘Summary’ und Solistin in der Tanzschule Body, Art and Expression.

In dieser Zeit gewann sie mehrfach die Staats- und Europameisterschaften in der Kategorie Musical mit Gruppennummern, Pas de Deux mit ihrem Tanzpartner Stefan Janner sowie als Solistin mit ihrem unvergesslichen Solo „Let it go“ als Elsa aus „Die Eiskönigin“.

2014 gründete sie die Tanzcompany Enjoy-Dance-Medizin als Bestandteil der Tanzschule Body, Art and Expression und schon im darauffolgenden Jahr freute sich die Company über ihre ersten nationalen und internationalen Meisterschaftstitel.

Im Herbst 2016 wurde dann aus einer Vision Realität und Zissi eröffnet als Leiterin, Tanzpädagogin und Choreografin das Tanzstudio Dance! Alles außer Standard.

Als Leiterin des Studios sowie der Blue-Wings-Dance-Company kümmert sie sich herzlich, um jeden einzelnen Tänzer und deren Gesundheit.

Lukas Reissner

Lukas, von allen Luki genannt ist ein wundervoller Trainer für die ganz Kleinen und die Großen! Seit 2013 genießt der liebenswerte Grazer unter anderem eine Ballett-, Musical-, und Akrobatikausbildung. Gemeinsam mit der Blue Wings Company sowie als Solist vor allem in Pas de Deux Stücken erreichte Luki mehrere Europameistertitel und fantastische Platzierungen bei der Weltmeisterschaft. Im Jahr 2017 hat er auf die Seite der Trainer im Tanzstudio Dance! Alles außer Standard gewechselt und unterrichtet seitdem mit grenzenloser Begeisterung. Mittlerweile werden seine Choreographien ebenfalls mit Pokalen bei Meisterschaften geehrt.

Luki ist ein unverzichtbarer Teil der Tanzschule – er ist ein Vorbild für jeden angehenden Tänzer, denn Vorurteile gegenüber männlichen Balletttänzern entkräftet er charmant, wenn er Kindern und Jugendlichen den Spagat beibringt oder einfach mal einen Salto aus dem Stand springt.

 Zu seinen größten tänzerischen Erfolgen zählt der Weltmeistertitel 2019 für sein Solo “One Jump Ahead”. 

Nebenbei können seine Schüler nicht nur das Tanzen von ihm lernen – Luki schafft es auf seine geduldige Art, geschickt Disziplin zu vermitteln und somit in seinen Kursen für einen respektvollen Umgang miteinander zu sorgen. Mit seinem unvergleichlichen Humor und seiner grenzenlosen Liebe zum Tanz versteht es Luki, die Trainingsatmosphäre aufzulockern und Frohsinn zu verbreiten und steht sowohl backstage als auch privat immer als helfende Hand zur Verfügung. 

Dr. med. Petra Gollowitsch

Dr. Petra Gollowitsch ist Ärztin für Allgemeinmedizin und hat eine Praxis in Graz seit 1995. Ihr Ruf eilt ihr weit voraus und Patienten nehmen sogar extra weite Wege wie von Wien oder aus Deutschland auf sich, nur um einen Termin bei ihr zu bekommen.

Mit den Zusatzausbildungen in Homöopathie und Akupunktur versteht sie es, den Mensch als Ganzes zu betrachten und bietet ihren Patienten daher eine optimale Kombination aus Schul- und Alternativmedizin.

Als Ärztin der Tanzschule Body, Art and Expression hat sie jahrelange Erfahrung im Bereich der Tanzmedizin und der ärztlichen Betreuung im Leistungssport gesammelt.

All dies kommt den Blue-Wings-Dance-Company-Tänzern des Dance! Alles außer Standard Tanzstudios zu Gute in den Check-Ups.

Die Tänzer werden medizinisch untersucht und ihr Fortschritt wird dokumentiert, sodass eine optimale Prävention für spätere Erkrankungen getätigt werden kann.

Ebenfalls ist Frau Dr. Petra Gollowitsch als betreuende Ärztin und leidenschaftliche Dance-Mom nicht mehr von den Meisterschaften und Auftritten weg zu denken.

Ganz egal, ob medizinisch oder beim Schminken – sie steht allen Schülern des Dance! Alles außer Standard Tanzstudios zur Seite.

Vielen Dank für diese bereichernde Verbindung aus Tanz und Medizin

Monika Klein

Die Stücke unserer Tanzschule sind einzigartig und vielfältig. Wir stecken viel Liebe und Engagement in das Erarbeiten der Technik und die Choreographie. Aber es gehört noch viel mehr dazu, um das Publikum innerhalb weniger Minuten in eine völlig andere Welt zu entführen. Dies gelingt unseren Tänzern mit Hilfe der wunderschönsten Kostüme, die man sich nur wünschen kann. Technik kann ein jeder erlernen, aber die Liebe zum Detail, die unglaubliche Kreativität selbst ganz unmögliche Vorstellungen zu Schneidern und das alles auch noch so, dass man damit tanzen kann, ist unbezahlbar. Umso mehr freuen wir uns von ganzem Herzen Frau Monika Klein – als Kostümschneiderin unserer Herzen – in unserem Team willkommen zu heißen. Gebürtige Wienerin, verheiratet mit einem wunderbaren Mann und Mutter zweier großartiger, erwachsener Kinder, auf die sie sehr stolz sein kann.

Gestartet hat sie ihre Karriere in der Modebranche, war viele Jahre in der Modellabteilung bei Firma ESKA International tätig und leitete ein fast 40-köpfiges Team. Die Erstellung einer DOB-Kollektion, Stoffeinkauf, Modemessen und das damit verbundene Marketing waren ihre Hauptaufgaben.

Nach der Schließung dieses Unternehmens machte sie sich selbständig und gründete ihre eigene Firma: Dancewear by Monika Klein.

Sie entwirft nun seit vielen Jahren Tanzbekleidung für Aufführungen wie Theater, Ballett, Jazzdance und Musicals. In diesem Metier kann sie ihre Vorliebe für Farben, Stoffe, liebevolle Details, neue Ideen und ihre Kreativität voll und ganz ausleben.

Sie stattet Tanzschulen in ganz Österreich mit den benötigten Basics wie Trikots, Tutus, Ballettschläppchen, Spitzenschuhen, Jazzschuhen, Strumpfhosen, Westen etc. aus. 

Besondere Freude bereitet es ihr, mit jungen talentierten Menschen mit viel Engagement zu arbeiten und sie dann in ihren Kostümen auf der Bühne zu sehen. Und uns Tänzern gibt es eine extra Portion Selbstvertrauen, mit diesen traumhaften Kostümen tanzen zu dürfen!

Mag. Helga Thalhammer

Fitness- und Tanzbegeisterte Dipl. Trainerin mit viel Freude, Energie und jeder Menge Motivation.

Diese Begeisterung möchte sie gerne an ihre Teilnehmer in ihren Stunden weitergeben. Helga hat einige Ausbildungen
im Fitnessbereich gemacht und möchte nun gerne einen Zumba Kurs für Kinder und Erwachsene anbieten, bei dem Spaß Tanz und Fitness nicht zu
kurz kommen.

Privat verbringt die 34-jährige Trainerin sonst gerne viel Zeit mit ihrem Golden Retriever Picco und ist gerne bei Tanzveranstaltungen.

Yvonne Pintar

Yvonne ist diplomierte Musicaldarstellerin und Tänzerin mit Herzblut.

Ihre Leidenschaft für die Musik und den Tanz hat sie schon in ihrer frühen Kindheit entdeckt. Sie war 5 Jahre in einer Kindermusicalgruppe, durfte dort ihre ersten Tanzerfahrungen machen und damit dann auch jährlich mit Musicalproduktionen auf der Bühne stehen.

Von 2006 bis 2011 besuchte sie verschiedene Tanzkurse in den Bereichen MTV Commercial und Hip Hop.

Im Jahr 2011 entschied sie sich dann endgültig für ihre Leidenschaft und begann ihre Musicalausbildung an der Musical Akademie Graz. In der Ausbildungszeit begeisterte sie mit ihrer besonderen Ausstrahlung und ihrem fesselnden Ehrgeiz. 

Mit großem Erfolg absolvierte sie diese und entdeckte ihre Liebe zum Jazz-, Musical- und Stepptanz. Kurz darauf begann sie diese Tanzstile zu unterrichten und startet nun schon in ihr drittes Unterrichtsjahr. 

In der Saison 17/18 stand sie neben dem Unterrichten in verschiedensten Produktionen als Tänzerin und Schauspielerin in der wunderschönen Oper Graz auf der Bühne. Nebenbei choreografierte sie für das Musical Grease und durfte selbst in der Rolle der Marty Maraschino auf der Bühne stehen.

Immer wieder besucht Yvonne mit Freude und Leidenschaft Workshops in verschiedensten Tanzstilen, um Neues zu lernen und sich weiterzubilden. Man kann sich darauf verlassen, dass sie großes Herzblut in ihre Kurse steckt und alle Tänzer zu Höchstleistungen motivieren möchte.

Sozialen Medien
Kontakt